Do., 10. Sept. | Resilienz Zentrum Schweiz

Resiliente Führung

Seminar für Führungskräfte
Anmeldung abgeschlossen
Resiliente Führung

Zeit & Ort

10. Sept. 2020, 09:00 – 11. Sept. 2020, 12:30
Resilienz Zentrum Schweiz, Aeschengraben 16, Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

Resiliente Menschen gehen Herausforderungen selbstbewusst an und nutzen sie als Anlass für das persönliche Wachstum. Solche Kompetenzen bei sich selbst zu analysieren und diese bei den Mitarbeitenden in den Vordergrund zu rücken, darum geht es in diesem Seminar! Das Führungsverhalten der Vorgesetzten hat einen entscheidenden Einfluss auf die Resilienz der Mitarbeiter!

​Resilienz steht für Widerstandskraft, „die Kunst der Stehaufmenschen“ sowie für Krisenkompetenz. Resilienzförderung bedeutet Stärkung der Veränderungskompetenz von Mitarbeitenden, Teams und gesamten Organisationen in einer Zeit, die von Ungewissheit und unvorhergesehenen Umbrüchen geprägt ist.

Inhalt

Resilienzrad und Resilienzfaktoren

Resilienz als Führungskraft

Grundhaltung und Aspekte einer resilienten und gesunden Führung

Mögliche Schritte zu einer resilienten Teamkultur

Früherkennung von Warnsignalen und Ursachen von Überbelastung

Ziele

Sie kennen Ihr Resilienz Profil

Sie wissen, wie sie Ihre Resilienz stärken

Sie sind sich der Dimensionen eines resilienten Führungsstils bewusst

Sie kennen Aspekte von einer resilienz-stärkenden Führung

Sie setzen das Resilienzrad mit den Resilienzfaktoren als Selbstcoaching- und als Führungsinstrument ein

Zeiten

Tag 1: 09:00 – 17:00 

Tag 2: 09:00 – 12:00

Durchführung

Antoinette Wenk

Anmeldung
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Anmeldung
    CHF960
    CHF960
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen