Di., 15. Juni | Resilienz Zentrum Schweiz

Seminar - Sei echt anstatt nur nett

Gewaltfreie Kommunikation - Bewusste Verbindung zu sich und anderen aufnehmen.
Anmeldung abgeschlossen
Seminar - Sei echt anstatt nur nett

Zeit & Ort

15. Juni, 09:00 – 17:00
Resilienz Zentrum Schweiz, Aeschengraben 16, Basel, Schweiz

Über die Veranstaltung

In diesem Seminar lernen Sie die vier Schritte der GfK (Gewaltfreie Kommunikation) kennen, um neue und wichtige Erkenntnisse zu ihrer eigenen Kommunikation und ihren Handlungen sowie anderer Menschen zu erhalten. Sie erkennen darin wirksame Elemente von Verbindendem und möglich Trennendem.

Kommunikation und Verbindung im Alltag

Die heutige Kommunikation in den Medien wie in der Gesellschaft wird immer stärker geprägt von Fake-News, Beschimpfungen, Schuldzuweisungen, Bewertungen, Verurteilungen und persönlichen Angriffen. Dies führt dazu, dass vermehrt polarisierende Positionen entstehen, wo einander nicht mehr zugehört oder miteinander gesprochen wird. Es entsteht eine Trennung, welche zu keinen gemeinsamen Lösungen, sondern zu mehr Problemen und oft auch Gewalt führt.

Die Flut an immer neuen Möglichkeiten in allen Lebensbereichen, die raschen Veränderungen und oft unbeeinflussbaren Herausforderungen entfremdet Menschen mehr von sich selbst und somit von den eigenen Gefühlen und Bedürfnissen. Mit der Gewaltfreien Kommunikation erhalten wir einen Ansatz an die Hand, welcher es ermöglicht mit sich und anderen Menschen auch in diesen Situationen in Verbindung zu kommen und eigene wie Handlungen anderer eher nachvollziehen zu können. Dies führt zu weniger Konflikten, weniger Problemen und ist die Basis um gestärkt zu neuen, gemeinsamen Lösungen zu kommen.

Sind Sie eine Person, welche dies so oder ähnlich wahrnimmt und ändern will? Sie sind sich selbst wichtig und wollen wieder besser an ihre eigenen Bedürfnisse herankommen? Sie wollen ihre Kommunikation und Einstellung so verändern, dass dies positive und verbindende Auswirkungen auf Sie und ihr Umfeld hat? Dann buchen Sie sich dieses Seminar. Wir freuen uns auf Sie!

Inhalt

Grundannahmen der Gewaltfreien Kommunikation.

Die vier Kommunikationsfähigkeiten als Modell verstehen. 

Praxisbeispiele zu allen Schritten kennen lernen. 

Verbindung als zentrales Element erkennen.

Hilfsmittel und Tools erleben und mitnehmen.

Ziele

Sie wissen, was gewaltfrei bedeutet.    

Sie stärken ihre Beobachtungen und ihren Umgang mit Vorannahmen und Vorurteilen. 

Sie lernen ihre Gefühle besser kennen.    

Sie stärken Ihre Sensoren für die eigenen und Bedürfnisse diejenigen anderer.    

Sie erleben, was der Unterschied einer Bitte gegenüber einer Forderung ist.    

Sie erkennen die verbindenden Aspekte der GfK, die für Sie und in der Welt einen tatsächlichen positiven Unterschied machen werden.

Zur Ergänzung empfehlen wir Ihnen "Achtung fertig Resilienz!“ und „Achtsamkeit im Alltag“.

Durchführung

Andy Balmer von focus-mensch

Anmeldung
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • Anmeldung
    CHF390
    CHF390
    0
    CHF0
GesamtsummeCHF0

Diese Veranstaltung teilen