• Antoinette Wenk

Adventskalender: 11. Dezember - Zukunftsvision: Verwandlung zulassen

Aktualisiert: 18. Dez 2019



„Es ist das Ende der Welt, sagte die Raupe - Es ist erst der Anfang sagte der Schmetterling."

Resilienz-Impuls

  • Wertschätzung für das, was war und Trauer um das, was nicht mehr ist sind menschlich und wichtig. Um jedoch im "Verwandlungskanal" nicht stecken zu bleiben, ist es hilfreich, sich der Idee des Anfangs und der Möglichkeit des Neuen zu öffnen. Wie wir alte Türen schliessen beeinflusst, wie wir durch neue Türen schreiten.

  • Welche Türe ging in diesem Jahr zu und welche ging dafür auf? Welche Türe hast Du in diesem Jahr bewusst geschlossen und welche neu geöffnet? Wie war der Übergang? Vielleicht gilt es, noch etwas loszulassen oder den Blick in eine neue Richtung zu wenden.

Wir wünschen einen Tag mit einem guten Start und Ende

Team vom Resilienz Zentrum Schweiz


Möchtest Du regelmässig von uns informiert werden?: Newsletter abonnieren


#Adventskalender #Akzeptanz #Selbstverantwortung #Zukunftsvision

0 Ansichten