top of page

Als lähmende Angstzustände und Panikattacken seinen Alltag mehr und mehr beeinträchtigten, beschloss Ben Aldridge, sich ein Jahr lang den verrücktesten und wunderbarsten Herausforderungen zu stellen, um seine Ängste zu überwinden: Eiskalt duschen, Insekten essen, Marathon laufen, an ungewöhnlichen Orten schlafen, das Erlernen einer neuen Sprache in Rekordzeit und das Lösen des Rubik-Würfels in weniger als einer Minute sind nur einige der Methoden, mit denen er seinen Körper und seinen Geist erfolgreich dazu brachte, mehr zu lernen, mehr auszuhalten und mehr zu erreichen.
In diesem Buch erzählt Aldridge, wie er durch das bewusste Verlassen seiner Komfortzone und das Aushalten von Schwierigkeiten sein Leben komplett verändern konnte. Und er zeigt, wie jeder diese praktische Methode der Selbstentwicklung übernehmen und eigene Ängste oder selbst auferlegte Grenzen überwinden kann, um (wieder) ein selbstbestimmtes Leben zu führen.
Dieses Buch ist vollgepackt mit nützlichen Tipps und Tricks und enthält zudem wertvolle Hinweise aus Stoizismus, Buddhismus und Kognitiver Verhaltenstherapie. Es ermutigt alle dazu, Widrigkeiten anzunehmen, neue Denkweisen zu entwickeln und stark und widerstandsfähig im Leben zu stehen.

Mach die Härte des Lebens zu deiner Hängematte

Artikelnummer: 9783959725057
CHF 25.90Preis
inkl. MwSt
  • Titel: Mach die Härte des Lebens zu deiner Hängematte

    Untertitel: 43 ausgefallene, wunderbare und nützliche Wege zu mehr Resilienz und einem starken Mindset

    AutorIn: Ben Aldridge

    Sprache: Deutsch

    Format: gebundene Ausgabe

    Herausgeber: Finanzbuch Verlag

    Genre: Resilienz, Stress, Übungen

    Anzahl Seiten: 320

    ISBN: 978-3-95972-505-7

    Jahr: 2022