top of page

Kinder für das Leben zu stärken und deren seelische Widerstandskraft (Resilienz) zu fördern ist Thema des vorliegenden Buches. Dazu werden Grundlagen der Resilienzforschung vorgestellt und konkrete Möglichkeiten aufgezeigt, wie alltagsintegrierte Förderung von Lebenskompetenzen und Resilienz in Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege mit dem Schwerpunkt der Unter-Drei-Jährigen praxisnah gestaltet werden kann. Pädagogisch Tätige werden durch Beispiele und Reflexionsfragen angeregt, in der Interaktion mit den (jungen) Kindern passgenaues, praktikables und individuell umsetzbares pädagogisches Handeln zur Resilienzförderung umzusetzen. Materialien wie Kopiervorlagen runden das Buch ab.

 

Autorentext

Prof.in Dr.in Silke Kaiser hat eine Professur für Pädagogik der Kindheit an der Evangelischen Hochschule Freiburg. Prof. Dr. Klaus Fröhlich-Gildhoff war dort Professor für Entwicklungspsychologie und Klinische Psychologie.

Resilienzförderung in Krippe und Kindertagespflege

Artikelnummer: 9783170388000
CHF 42.90Preis
inkl. MwSt
  • Titel: Resilienzförderung in Krippe und Kindertagespflege

    Untertitel: Ein Praxisbuch für Fachkräfte

    AutorIn: Silke Kaiser/Klaus Fröhlich-Gildhoff

    Format: Kartonierter Einband

    Herausgeber: Kohlhammer W.

    Genre: Resilienz, Kita, Fachpersonen

    Anzahl Seiten: 179

    ISBN: 978-3-17-038800-0

    Jahr: 2022

bottom of page