© 2019 by Resilience Centre Switzerland

Follow us:

  • Facebook - Weiß, Kreis,
  • Instagram - Weiß Kreis
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • LinkedIn - Weiß, Kreis,

Contact:

Resilience Centre Switzerland

Aeschengraben 16

CH-4051 Basel 

Phone +41 61 482 04 04​

REFERENZEN 

KUNDEN

Privatperson

Verwaltungsangestellter, Bern

"Ich habe den zweitägigen Kurs „Resilienz und Umgang mit Veränderungen" in bester Erinnerung. Positive, belebende Eindrücke und Schwingungen begleiten mich jeden Tag. Ich habe die zwei Tage sehr genossen. Erlebt praktisch wie eine mentale Frischzellenkur und nehme einige Inputs in den Alltag."

Jürgen Jakob

Schulung & Personalentwicklung Visilab Gruppe Schweiz

"Als Schulungsleiter der Visilab Gruppe Schweiz, bin ich immer auf der Suche nach passenden Partnern, die uns helfen erfolgreich und dabei gesund zu bleiben. Vor zwei Jahre bin ich dabei glücklicherweise auf das Resilienz-Zentrum Schweiz gestossen. Von Anfang an hat mich die Kompetenz, die Professionalität und sympathische Art des Gründerteams in Ihren Bann gezogen. Voller Leidenschaft, setzen sie sich täglich für Gesundheit und «Sinn» ein. In stetig wachsenden Zeiten von Wettbewerb, Optimierung und Komplexität ein wertvoller Beitrag.​​

Das ganze findet in neuen Räumlichkeiten des Resilienz-Zentrums, im Herzen von Basel statt.

Mit ausserordentlich viel Well-Being Atmossphäre!

Was will man da mehr!?​"

Céline Dehning

Agogische Leitung, Sonnenhof – Zentrum für Menschen mit Behinderung, Arlesheim

"Der Sonnenhof beschäftigt sich in diesem Jahr mit der Thematik der Gesundheit. Es war uns wichtig, dass wir in diesem Zusammenhang den Ansatz der Resilienz kennenlernen.


Herzlichen Dank für das wertvolle und erfrischende Impulsreferat für unsere Mitarbeiter/innen. Selten haben wir so eine lebhafte und humorvolle Weiterbildung erlebt. Die Impulse aus dem Referat klingen noch weiterhin nach. Einige von uns werden sich sicherlich auch in Zukunft mit dem Thema der Resilienz auseinandersetzten. … DANKE."

Sanjay Mistry

Teilnehmer des Achtsamkeits Work-in

"Das Mindfulness Work-In am frühen Montag abend ist eine tolle Möglichkeit gleich am Anfang der Woche, den Fokus auf das Innere zu lenken und so vielleicht die Aufmerksamkeit für die kommenden Wochenerlebnisse in eine andere Richtung zu lenken.

 

In entspannter Atmosphäre auf Augenhöhe, werden die jeweils wechselnden Übungen erläutert und zusammen durchgeführt. Für Einsteiger perfekt, um sich das Thema Achtsamkeit im Alltag anzueignen und regelmässig zu widmen. Auch die Dauer von 75 Minuten ist gut gewählt."

Thomas Etter

Verantwortlicher schulinterne Lehrerfortbildung, Bildungszentrum Emme, Burgdorf

"Vielen Dank für die guete „Büez“ als Kursleitung des Abendworkshops „Resilienz“. In meinen zehn Jahren als Verantwortlicher der schulinternen Weiterbildung des bzemme habe ich noch nie einen Kurs mit so vielen TeilnehmerInnen und so vielen positiven Rückmeldungen gehabt. Es war toll, das Konzept und die Ideen des Resilienzzentrums kennenzulernen."

 

Angelika Liebert-Schmidt

Assistentin, Kreuzlingen

1000 Dank für das so gute und intensive Seminar. Das war wirklich „Schwarzbrot“ und ich habe richtig Lust, mich weiter mit dem Thema zu beschäftigen.

 

Daniela Guggenheim

Stv. Direktorin, Integration, Qualitätsmanagement, Overall

Resilienz als eigene Stärke zu verstehen und als fachliches Instrument in der Begleitung von Menschen zu erweitern war unsere Intention, beim Entscheid für diese Weiterbildung.

Der Weiterbildungstag wurde vom Resilienz-Zentrum Schweiz passend auf diese Anliegen konzipiert. Die Teilnehmenden erhielten spannende, vielseitige theoretische Inputs und Hilfsmittel, die in praktischen Übungen direkt erfahrbar gemacht wurden. Eigene Ressourcen wurden (neu) entdeckt!

Die Weiterbildung hat uns in unserer Arbeit gestärkt. 

Florence Mäder

Kaufmännische Führungsunterstützung, Bern

"Der Kurs „Resilienz und Veränderungen“ war sehr lehrreich. Da sind so viele Elemente, die man sowohl beruflich wie auch privat ver-wenden kann, um mit Veränderungen besser zurecht zu kommen. Die Kursleitung war sehr erfrischend, humorvoll aber auch sorgfältig. Einfach BRAVO!“

Sandra Portmann

Personalverantwortliche, Bern

"Das Seminar „Achtung fertig Resilienz“ hat mir sehr gut gefallen. Die Lerninhalte wurden gut verankert und anschaulich bearbeitet. Es gab viel Abwechslung. Die Kursleitung hat mit viel Freude und Herzblut sowie mit Kompetenz fürs Thema das Seminar geführt. Vielen Dank!"

Gabriela Meier

Betriebsleiterin Bäckerei, ge.m.a. Genossenschaft Mensch und Arbeit

"Das Resilienztraining für mein Team hat nicht nur die einzelnen Teammitglieder gestärkt sondern auch die Zusammenarbeit gefördert. Das Team konnte viel Wertvolles zum Thema Resilienz mitnehmen und gleichzeitig gab es Raum um Teamanliegen zu thematisieren. Im Alltag sehe ich nach dem Training gute Anzeichen von mehr Lösungsorientierung um alltägliche Herausforderungen direkt untereinander zu klären.“

Neele Schulte

Privatperson

"Das Coaching hat mir sehr geholfen. Für mich war es ein Anstoss pro aktiv zu werden und mit Achtsamkeit Schritt für Schritt aus dem Hamsterrad zu steigen.“

Henning Kurz

Leiter, Volkshochschule Grenzach-Wyhlen

"Die Präsentation war spitze. Alle waren begeistert. Kompakt, kompetent, kurzweilig, anschaulich und authentisch wurde uns das Thema nahegebracht. Gelobt wurden auch die Methodenvielfalt und die hilfreichen kleinen Tipps für den Alltag."

Athos Del Ponte

Head Value, Access & Policy, Amgen Switzerland AG

„Wir wurden als Team sehr gut in die Thematik eingeführt und konnten uns durch diverse, abwechslungsreiche Gruppenarbeiten sehr gut mit und in die Resilienzfaktoren einarbeiten. Wir möchten aus diesen Gründen den Workshop auch weiteren Teams und Managern nahelegen.“

Daniel Schibler

Direktor, Asana Spital Menziken

"Wir haben uns für die diesjährige Kadertagung das Thema Resilienz ausgesucht. Die methodische Umsetzung der komplexen Thematik, wie auch die Gestaltung des Tages war äusserst frisch, interaktiv, kreativ und zudem lehrreich – die perfekte Kombination von Kopf, Herz und Hand."

Michael Gerber

CEO, Valencia Kommunikation AG

“Im heutigen wettbewerbsintensiven Wirtschaftsumfeld können wir das Leben unserer Mitarbeiter unmöglich gänzlich stressfrei gestalten. Der Workshop hilft den Mitarbeitenden diese Umstände besser zu akzeptieren und damit umzugehen. Der Resilienzworkshop ist für uns eine nachhaltige Investition. Ich kann ihn sehr empfehlen.” 

Simone J.

Programmleiterin und Coach, Basel

“Durch die bewusste Auseinandersetzung mit dem Thema Resilienz fühle ich mich für schwierige Zeiten gestärkt. Die Resilienz-Faktoren sind wie „Helferinnen“ im Hintergrund. Sie unterstützen mich, und ich kann sie jederzeit abrufen.” 

Therese Gautschi

Leitung Pflegedienst / MTTD - Asana Gruppe AG Spital Menziken

"An diesem Kadertag haben wir sehr eindrücklich erfahren, dass es sich als Kaderteam lohnt, sich ganz bewusst mit dem Thema "Resilienz" auseinanderzusetzen. Durch die exzellente und lustvolle Gestaltung des Resilienztages konnten wir als Kaderteam - und auch ganz persönlich - unsere innere Kraft wie auch die "Team-Resilienz" stärken. Das Resilienzrad mit den Faktoren ist für uns Führungskräfte ein gutes Coachingtool für alltägliche Herausforderungen. Es fördert eine optimistische Haltung, schärft den Blick für Lösungen, baut die Widerstandskraft auf und macht einfach Spass, denn es ist letztendlich der Schlüssel zu mehr Gelassenheit."

Stefanie B

Inhaberin Gesundheitspraxis, Zürich

“Besten Dank für den reichen Fundus an Wissen und Praxiserfahrung. Nach dem Workshop konnte ich bereits einige Situationen deutlich gelassener meistern.” 

Please reload