top of page

Adventskalender: 11. Dezember 2022

"Den Puls des eigenen Atems fühlen. Ruhe im Inneren, Ruhe im Äusseren. Wieder Atem holen lernen, das ist es."

Friedrich Hebbel


Resilienz-Impuls

  • Welche Situation hat dir zuletzt...

    • ...den Atem stocken lassen?

    • ...den Atem geraubt?

    • ...den Atem beschleunigt?

Nimm dir einen Moment Zeit, und beobachte deinen Atem.



Folgende Atemübung kann helfen, rasch wieder zu Ruhe und Kraft zu finden:

Lege deine Hände auf den Bauch und atme ruhig durch die Nase ein und aus. Lasse die Luft zuerst in den Bauch fliessen und anschliessend in deine Brust. Spüre, wie sich die Hände, dein Bauch und Brustkorb bewegt. Wo in deinem Körper spürst du den Atem auch noch?


Herzliche Grüsse

Team vom Resilienz Zentrum Schweiz



175 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page